• La-Leonella

    La-Leonella

La Leonella

Fashion, Beauty & Lifestyle

Leonella auf Reisen // Venedig

Leonella-reist-Venedig

Read more...

  Mich hat letzte Woche mal wieder das Reisefieber gepackt - das ist ja nichts Neues - und ich bin im Internet auf die Suche nach tollen Angeboten gegangen. Zunächst nicht ganz happy mit meiner Ausbeute bin ich dann auf das unschlagbare Venedig-Angebot gestoßen. Zwar war ich schon dort, aber zu dem Preis, in so einem Hotel (Villa Marcello Giustinian) inklusive Flug - da musste ich zuschlagen. Gesagt getan - es wurde also gebucht und am Dienstag direkt auch schon los gedüst ... Ein Mietwagen durfte nicht fehlen - schließlich will ich mehr sehen, als "nur" Venedig. Die ersten zwei Tage wurden natürlich in der Stadt der 1000 Brücken verbracht, vom Marcusplatz bis hin zur Seufzerbrücke und selbstverständlich auch der Rialtobrücke, haben wir uns wirklich alles angesehen! Und ich muss sagen, es ist überwältigend - dennoch man merkt, das Städtchen versinkt langsam aber sicher! Darum kann man es sich nicht oft genug ansehen! Am 3. Tag zog es uns dann an einen Strand, eine Stunde von Venedig entfernt - ihr kennt mich, ohne Wasser und Meer könnte ich gar nicht existieren! Das Wetter ließ zunächst zu Wüschen übrig, lockerte dann aber über den Tag hinweg herrlich auf sodass ich mir (leider) sogar noch einen leichten Sonnenbrand holte (Sonnencreme vergessen ich Trottel). Nun stand der letzte Tag vor der Tür - was tun? Uns kam die zündende Idee - wr wollen durch die Berge fahren und hier und da an Weingütern anhalten und ein kleines Testing machen - das Wetter war zunächst super, dann von einem auf den anderen Moment zog es sich höllisch zu und ein Unwetter sondersgleichen prasselte auf uns nieder. Ein Glück saßen wir im Auto - mich hätte es glatt weg geweht. In den Bergen angelangt, strahlte uns schon wieder die Sonne ins Gesicht. Ganz einfach geöffnete Weinereien zu finden war es jedoch nicht - wir hatten nicht bedacht, das der 15. August ein Nationalfeiertag in Italien ist - mit etwas Glück sind wir dennoch noch an eine ganz hervorragende Weinerei (Moro Sergio) gekommen und haben prompt 8 Flaschen gekauft! Der Sonnenuntergang über den Weinhügeln setzte dem ganzen zum Schluss noch das Krönchen auf!

Immer wieder schön zu sehen wie herrlich zauberhaft unsere Erde ist ... Eine echte Schönheit - ich kann meinen nächsten Trip schon nicht mehr abwarten - und da kommt bestimmt vor Kapstadt noch eniges ...

Leonella-reist-Venedig

Leonella-reist-Venedig

Read more

Einen Disaronnosour bitte …

Disaronno-Hamburg

Read more...

Bei mir fängt das Wochenende mittlerweile schon am Donnerstag an - wenn ich momentan nicht meinen Liebsten in Sankt Peter Ording abhänge lasse ich es mir auf netten Veranstaltungen gut gehen. Jetzt könnt Ihr gerne sagen das ist nicht fair, aber doch ist es, denn ich arbeite jeden Tag, auch am Wochenende auch im Urlaub, also kann ich mir auch aussuchen wann ich wo die Seele baumeln lasse - SO!

Dieses Mal war es in der Oberhafenkantine mit Freunden bei einem ganz besonders netten Event - Disaronno hatte geladen und ich habe es mir an der Elbe mit 1-4 Disaronnosour gut gehen lassen - ein herrlich frischer Drink, der perfekt zum Sommer passt: Süß aber nicht schwer, frisch und dabei richtig schön sauer - ich liebe diese Kombination! Also habe ich gleich eine Hand voll Freunde eingepackt und wir haben es uns richtig gut gehen lassen! So darf ein Donnerstagwochennde gerne starten! Das dazu auch noch meine längste Freundin Jule aus Berlin dabei war, setzte dem ganzen die Krone auf. Bitte mehr davon ... Happy Weekend

Disaronno-Hamburg

Read more

Look du jour // Sweater meets Mini

La-Leonella-Look

Read more...

Neues Wochenende neuer Look ... Heute gehts für mich und meine Freunde zur Kite-Surf Weltmeisterschaft nach Sankt Peter Ording! Dafür brauche ich natürlich nicht nur Bikini und Sonnenbrille sondern für Abends, wenn es etwas frisch wird, auch noch etwas wärmeres zum anziehen. Darum trage ich zum knappen Mini einen Sweater mit Steppungen an den Schultern und Kenzo-Fake-Print. Boots und jede Menge Armbänder dürfen wie immer nicht fehlen.

Der Pullover ist von Conleys Blue, der Rock von American Apparel die Boots von Topshop.

La-Leonella-Look

Das Paradies ist gleich nebenan und wartet auf uns …

Seele-baumeln-lassen

Read more...

Ich habe mir in den letzten Tagen mal ein wenig Auszeit gegönnt - 3 Tage mal ganz off sein - komisch am Anfang, nach einem Tag aber überstanden und ganz wunderbar. Kein Handy, kein Laptop, kein Instagram, kein Facebook und auch kein Blog. Wo ich das gemacht habe? In Sankt Peter Ording mit Freunden - da haben wir uns aus Bullis und Zelten ein kleines Lager errichtet und haben von morgens bis abend in der Sonne und am Meer gechillt. Abends wurde gegrillt Havana-Cola getrunken, Musik gehört und der Sonnenuntergang bestaunt - klingt zu perfekt? Ja ich muss sagen, ich galube ich wäre auch etwas neidisch wenn ich so eine Truppe am Strand sehen würde ;) ... Darum geht es auch nächste Woche direkt wieder hin - zwar nur 3 Tage, aber dafür mit richtig Action - der Kite-Surf Worldcup wird dann nämlich direkt dort an diesem Strand veranstaltet.

Read more

NEXT // Longitude Festival Dublin

Festival

Read more...

Morgen ist es endlich soweit! Ich fahre zu dem Longitude Festival nach Dublin - wie ich darauf gekommen bin? Ich wollte unbedingt noch dieses Jahr Ben Howard live sehen - da ich Ihn hier in Deutschland leider verpasst habe wird ihm jetzt eben hinterher gereist! Das ich jede Menge für Musik übrig habe wisst Ihr mittlerweile. Erst vor wenigen Tagen habe ich auf der Fashion Week eine ganz wunderbare Band Kids of Adelaide kennen gelernt! Wie irre freue ich mich jedes Mal über Neuentdeckungen - Die CD der Jungs läuft seither jeden Tag im Auto. Nächstes Wochenende werden sie ein kleines Konzert in St. Peter Ording geben - wo ich eventuell auch sein werde mit Freunden! DIe nächsten 2 Wochen sind also eher Musik,- als Fashionlastig - was ich persönlich auch mal ganz toll finde! Außerdem ist der Fetsival-Look eh einer meiner liebsten, was Ihr spätestens festgestellt habt, als Ihr meine Bilder von den Kapstadt-Festivals gesehen habt! Ich liebe lässig ich liebe einfach ich liebe Horts und T-Shirts mehr als Etuitkleidchen und Steppjäckchen!

In diesem Sinne, auf ein wunderbares Festival die nächsten 4 Tage in Dublin - ich kann's kaum noch abwarten!

Festival

Festival

Fashion Week Berlin // Outfit of the day

Leonellas-Fashion-Week-Look

Read more...

Die Fashion Week ist in vollem Gange und ich muss heute schon wieder abdüsen - verpasse so gut wie jede Show heute, da ich für den morgigen Job in München noch shoppen gehen muss - wenn ich sage shoppen für einen Job heißt das leider nicht für mich, sondern für die Shootings - ich darf die Sachen also meistens nicht für meinen eigenen Fundus behalten. Mein eigentliches Outfit für den heutigen Tag auf der Fashion Week hier in Berlin, wäre dieses hier gewesen - leider fällt das ins Wasser - dient aber immerhin meiner Inspiration zum EInkaufen gehen. Fliederfarben, Creme,- und Beigetöne beherrschen unsere Sommermode!

Die Hose ist von Conleys Blue, der Pullover von American Apparel, das Jäckchen von C&A, die SChuhe aus Kapstadt, die Sonnenbrille von Monki.

Leonellas-Fashion-Week-Look

Leonellas-Fashion-Week-Look

Fashion Week Berlin // ich finde Musik anstatt Mode!

Kisd-of-Adelaide

Read more...

Die ersten Tage der Fashion Week sind vorbei und ich habe das Gefühl nichts wirklich zu schaffen - viel zu sehr bin ich noch in der Nachbereitung der letzten zwei Wochen in denen wir 6 Strecken für das neue Conleys Magazin geshootet haben. Darum lasse ich hier gerade ein Show nach den nächsten sausen - beiße mir natürlich etwas in der Arsch, aber so ist das nun mal. Jetzt habe ich auch noch einen Job am Freitag in München rein bekommen, also fliegt die Michalsky Show dieses Jahr auch raus für mich - schade schade! Dafür ist gestern etwas ganz tolles passiert, nachdem ich in dem Pop-up Store meiner süßen Anna auf der Show and Order war, haben wir uns für die Roof-Top Party von Purple Leaves entschieden! Da gab's lecker BBQ Drinks UND, das war das eigenentliche Highlight, neben der 7:1 Brasilien-Klatsche, eine wahnsinnig gute Band namens KIDS OF ADELAIDE. Ich bin ständig auf der Suche nach guten Bands, guter Musik, anderer Musik - ich liebe Ben Howard (nächste Woche bin ich auf einem Konzert in Dublin, wo ich Ihn endlich live sehen kann!), Passenger, The Acid, Mumford & Sun und auch Bon Iver - diese Jungs sind irgendwie alles ein bisschen und dennoch so ganz eigen! Ich bin Fan und habe mir NATÜRLICH sofort ihr Album gekauft! Für mich eines der Highlights bisher hier auf der Berliner Fashion Week - neben der Tatsache, dass es immer am schönsten ist den ganzen Wahnsinn mit Freunden zu erleben - so wie ich mit einer meiner besten Freundinnen und meinem Bruder.

Danke Purple Leaves für einen wunderbaren Abend an den ich mich nicht nur wegen des grandiosen Sieges gegen Brasilien, sondern auch dieser fantastischen Band erinnern werde!

photo 5

 

Sommertrend 2014 // Seide trifft Leo

JOOP!

Read more...

Für den Sommer habe ich einen neuen Trend für mich entdeckt - zarte Sommerkleidchen aus Seide mit farbigem Leo-Print. Gut, so neu sind Seidenkleider nicht und auch der Leo-Print wurde nicht neu erfunden. Dennoch die Kombination ist speziell. Ganz besonders hübsche habe ich bei JOOP! gefunden - meine Favoriten: das blaue,- und das rotgeprintete Kleid!

Schon in der vergangenen Saison ist der Leo-Print wieder aufgeploppt und jeder hatte mindestens ein Teil mit dem coolen Print im Schrank - diess Saison wird nun auch noch farblich nachgeholfen - die Kombination aus zartem Stoff und derbem Print gefällt mir besonders gut - ich bin kein Fan von zu niedlichen Looks. Besonders cool wird dieses Styling mit den passenden Accessoires, wie zum Beispiel groben Ankle-Boots, Lederjacken oder auch einem Taillengürtel in Braun oder Schwarz. Das beste an diesem Trend, er wird auch in der nächsten Saison noch absolut angesagt sein, Leo-Print kommt so schnell erst mal nicht aus der Mode. Wer noch mehr Looks entdecken möchte klickt sich einfach mal bei JOOP! rein. Ich persönlich habe meinen Favoriten mit den Leo-Print Kleidern bereits gefunden und style mir die Looks wie ich es am schönsten finde - das man so ein Kleid ganz unterschiedlich gestalten kann brauche ich Euch nicht zu erklären - Ihr wisst wie gerne ich Looks verändere und aus einm süßen Mädchen-Look einen coolen Look zaubere. Viel Spaß beim Kombinieren!

Read more

Leonellas Sonntags-Sommerlook

la-leonella-look

Read more...

Ich weiß ich habe ganz schön lange nichts für Euch geschrieben - aktuell ist einfach so viel los, dass ich nicht mehr weiß wan, wie, wo - aber auch das wird sich wieder ein bisschen bessern - allerdings ist es ja auch ganz toll wenn man viel unterwegs ist und arbeitet. Aber heute habe ich es endlich nach langer Zeit wieder geschafft, einen kleinen Look für Euch vorzubereiten. Ich trage einen Poncho von Missoni dazu Shorts von Mellow Peach (über Conleys) die Boots habe ich bei Topshop in Kapstadt gefunden und die Tasche ist von Buckle up - für mich ein schöner Sommerlook. Wettertechnisch ist es momentan ja sogar sommerlich - Happy Sunday! Wen von Euch werde ich eigentlich auf der FAshion Week treffen?

la-leonella-look

la-leonella-look

Outfit of the Day // Vintage-Sporty

LEO_LOOKS_JENISCH_07_072

Read more...

Heute gibt's mal wieder einen neuen Look. Was trage ich .. die Lederhose  ist Vintage und ein Dauerbrenner in meinem Schrank - dazu trage ich eine (ich dachte erst sie sei überhaupt nicht meins) Jacke von Sportalm - ein Shirt von American Apparel und knallroten Lippenstift (habe ich wieder entdeckt für mich). Warum der Look für mich funktioniert? Als erstes, schwarz und weiß geht immer - die Kombination aus Leder und Jersey gefällt mir ohnehin richtig gut und der rote Farbtupfer macht das Outfit weniger sportlich und mehr ausgehtauglich. Ohne Lippenstift, kann es auch ein simpler Look zum shoppen sein - heute mag ich es aber doch ieber etwas eleganter. Was die Schuhe angeht werden es deshalb glaube ich auch eher die Pumps als die Sneaker - beides funktioniert aber! Außerdem passt das Outfit frablich doch auch ganz wunderbar zum Aktuellen HIghlight, der Fußball WM nämlich ...
LEO_LOOKS_JENISCH_07_073

LEO_LOOKS_JENISCH_07_037-collage2