Silvesteroutfit mal anders!

26. Dezember 2016
SIlvesteroutfit

Ich bin ja nach wie vor hin und her gerissen, was ich nun genau an Silvester machen (und tragen) soll, ob ich überhaupt ausgehe oder mich einfach mit meiner Freundin Anja und einer Pulle (ähm eher drei) in meine Wohnung verkrümle, extrem laut Musik höre (beschwert sich eh kein Mensch) und gar nichts mache. Aber, dass wäre einem heftigen Kater eigentlich unwürdig. Also habe ich mich nun fast zu 100 % dazu entschlossen auf eine 80er/90er Party mit meiner Freundin Anja, Simone und noch ein paar anderen Leuten zu gehen. Aber was trage ich bloß, es muss natürlich extrem cool sein, saumäßig schrill und am besten sollte es glitzern wie ne Discokugel. Also habe ich nun folgenden Vorschalg an mich selbst und ich wüsste gerne, was genau Ihr so davon haltet. Ich trage also eine Boyfriendjeans mit tiefem Schritt, dazu extreeeeem hohe Heels und ein über und über mit Pailletten besetztes „Shirt“, der Clou an der Sache ist, wird es mir mit der Hose doch etwas zu „burschikos“, kann ich aus dem Shirt in wenigen Sekunden ein Kleid zaubern. Haare natürlich 90er-Like mit viel Welle und extra Föhneinlage, knalliger Lippenstift ist dabei obligatorisch. Was sagt Ihr zu meinem Experiment

Hose von Replay Shirt von Conleys

SIlvesteroutfit

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply sara 29. Dezember 2016 at 21:31

    mmm elegant casual

    http://7-sevendays.blogspot.it/

  • Leave a Reply