Leonella im Wunderland // South Africa

Hallo ihr Lieben, ich weiß ich bin nicht wirklich treu mich schreiben, das liegt daran, dass ich hier tatsächlich den ganzen Tag unterwegs bin und das Internet lässt auch zu wünschen übrig. Aber heute habe ich die Bilder vom Wochenende für Euch aufbereitet.

Mein vergangenes Wochenende kann man eigentlich kaum in Worte fassen, so unglaublich war es. Ich bin spontan mit Freunden in den Bulli gesprungen und gute 2 Stunden irgendwo ins Nirgendwo gefahren – der Ort heißt Elandsbaii – ein sehr bekannter Surfer-Spot, den wir allerdings gar nicht genutz haben (next time). Wir sind weiter in die Berge in die Steppe gefahren um dort die nächsten zwei Tage bei einem „Guru“ im Haus zu leben. Was ich da zu sehen bekam ist unfassbar, der Besitzer hat mitten zweischen Felsen ud Gestein ein Wunderland erbaut, das mir den Verstand geraubt hat – und da war es noch nicht mal hell, das ganze wurde noch viel krasser als ich am nächsten Tag (wir haben unter freiem Himmel geschlafen) aufgewacht bin. Eine Natur wie ich sie noch nicht gesehen habe – ein Zelthaus ohne Türen Zimmer oder was man sonst so kennt – alles passiert draußen alles ist wunderbar!

Den Tag über haben wir damit verbracht durch die Berge zu hiken – am Nachmittag wurde gegessen und am Naturpool relaxed – natürlich haben wir diesen wunderbaren Ort auch gebührend gefeiert und hatten den Spaß unseres Lebens! Um etwas deutlicher zu machen wie wir es uns haben gut gehen lassen – hier ein paar Eindrücke des letzten Wochenedes.

Übrigens findet Ihr das Wunderland auch auf Facebook PLANET XANCARA!! I’m in love!!

Leonella-in-Wonderland

Leonella-in-Wonderland

Leonella-in-Wonderland

Leonella-in-Wonderland

Leonella-in-Wonderland

Leonella-in-Wonderland

Leonella-in-Wonderland

Leonella-in-Wonderland

Leonella-in-Wonderland

e873c656ee3374a7746043495c15a88a

Leonella-in-Wonderland

Leonella-in-Wonderland

2 Antworten auf „Leonella im Wunderland // South Africa“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*