Kapstadt Impressionen und noch mehr Sonne!

Kapstadt-Impressions

Ich untreue Tomate, schaffe es in der letzten Zeit tatsächlich kaum, mich hier um meinen geliebten Blog zu kümmern. Zu viel zu tun, zu wenig Zeit, kein gut funktionierendes Internet. Aber heute bin ich extra früh aufgestanden um mal wieder was zu zeigen. Die letzten Tage waren viel von Arbeit, aber natürlich auch viel schönem geprägt.Wir haben geshootet - mein Lieblingstfotograf Jaan Eric Fischer und ich haben zwei Strecken geshootet - eine freie Strecke, eine für ein Magazin! Mit meiner Freundin Ila habe ich mir den wohl schönsten Sonnenuntergang angesehen, den ich je gesehen habe. Und ich habe mir mal wieder was für meine Hände - also Schmuck und Maniküre - gegönnt. Wenn ich schon den typischen Kapstadt-Look nach nur 2 Wochen habe - das heißt, jeden Tag Shorts, Flip Flops und Shirt - nbichts besonderes eben, dann müssen wenigstens die Finger,- und Fußnägel top gepflegt aussehen! Allgemein finde ich schöne Hände und Füße sehr attraktiv - man vergisst viel zu schnell, dass, insbesondere unsere Hände ständig zu sehen sind. Ich habe da ganz tolle Produkte zur  von Trosani gefunden. Aber genug.

Am Sonntag habe ich bei mir in meinem Haus in dem ich momentan wohne, einen kleinen Braai organisiert - es gibt nichts schöneres, als mir Freunden zusammen zu sien und das an einem der schönsten Orte der Welt. Das ist es was die Arbeit hier schön und vor allem so einfach macht - das Lebensgefühl! Wie ich gehört habe, könnt Ihr EUch in Deutschland momentan auch nicht beschweren oder?

Kapstadt-Impressions

Kapstadt-Impressions

Kapstadt-Impressions

Kapstadt-Impressions

Kapstadt-Impressions

Kapstadt-Impressions

Kapstadt-Impressions

Kapstadt-Impressions

5 Responses to "Kapstadt Impressionen und noch mehr Sonne!"

Leave a Reply